Mantrailing Kurs

Mantrailing: Ein schwarzer Schäferhund führt seine Besitzerin zielsicher zur gesuchten Person!

Mantrailing ist eine faszinierende Beschäftigung. Es ist für (fast) alle Mensch-Hund-Teams geeignet, stärkt die Bindung und das Vertrauen zueinander, lastet den Hund artgerecht aus und macht einfach richtig viel Spaß!

 

Auch unsichere oder ängstliche Tiere bekommen durch diese Aufgabe mehr Selbstbewusstsein, da sie lernen eigenständig zu suchen und mit ihren Aufgaben wachsen. 

Was ist Mantrailing?


 

Beim Mantrailing folgt der Hund von einem Ausgangspunkt startend der Spur- "Trail" eines Menschen anhand dessen Individualgeruchs, welcher ihm zu der zu suchenden Person vermittelt wird.

Der Spurenverlauf kann über jeden Untergrund wie Wiesen und Felder, belebte Marktplätze oder durch Gebäudekomplexe führen und der Hund findet den entsprechenden Menschen selbst unter vielen anderen Personen heraus.

 

Der Hund wird beim Trailen in der Regel an Geschirr und langer Leine geführt. Ein gut ausgebildeter Hund kann eine alte Spur auch noch nach Tagen finden! 

Der Mantrailing- "Schnupperkurs"


 

Der Kurs richtet sich an Mantrailing-Anfänger und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.

 

Zunächst bekommt Ihr im theoretischen Teil Informationen Rund um das Thema Mantrailen.

Zum Beispiel wird die Anatomie der Hundenase erklärt, Ihr erfahrt wie eine Hundenase „arbeitet“, worauf es beim Trailen ankommt, wie wichtig das Leinenhandling ist, wie sich Gerüche verhalten, u.v.m.! 

 

Im anschließenden praktischen Teil führen wir zunächst "Trockenübungen" zum Leinenhandling durch und dann bekommt jeder Hund seine ersten Trails, d. h. für ihn für seine ersten „Spuren gelegt“.

 

Habt Ihr Lust auf`s Mantrailing bekommen? 

Dann kommt doch einfach zu unserem Workshop! 

Wie ist das anschließende Mantrailing Training aufgebaut?


 

Wir trainieren Anfänger-, Fortgeschrittenen,- und Junghunde in kleinen, individuellen Gruppen von 4–5 Mensch-Hund-Teams. Dabei sind wir in der Regel zwischen einer und zwei Stunden "unterwegs". 

Familienangehörige sind im Training herzlich willkommen und dürfen sich auch gern als Suchpersonen zur Verfügung stellen.

 

Neugierig geworden? 

Dann meldet Euch doch bei uns in der Hundeschule

Viel Spaß beim Trailen!

 

Ihr werdet überrascht sein, was in Euren „Super-Hunde-Nasen“ steckt und wie zufrieden und ausgelastet Eure Vierbeiner nach getaner Arbeit sind. 

Weitere Kurse für Hundehalter


 

Erfahren Sie mehr über unsere Kurse für Hundehalter, wie Clickertraining oder unseren Erste Hilfe Hund Kurs!

Buchempfehlungen für Hundehalter


 

Möchten Sie Buchempfehlungen und Internettipps erhalten?

Dann klicken Sie auf einen der unteren Buttons!