Referenzen- KITA Projekt "Angstfreier Umgang mit Hunden"

Referenzschreiben

Projekt „ Hundeschule. Training für Mensch und Hund“ In der  Podbie-Kita

 

Das vergangene Kindergartenjahr war sehr interessant und voll neuer bunte Projekte. Das eine Projekt war lebendig, innovativ und selten, wie kein anderes.

Die Vorschulkinder haben im Rahmen des Vorschulunterrichtes das Projekt „Hundeschule. Training für Mensch und Hund“ mit der tatkräftigen Unterstützung von zwei Tierärztinnen durchgeführt. An sechs Vormittagen fand das Projekt statt.

Der richtige Umgang mit Hunden in verschiedenen Situationen wurde mit den Kindern geübt.

Die mitgebrachten Hunde sind auf das Kind speziell geschult worden, sind  sehr ausgeglichen und freundlich.

Die netten und kompetenten Tierärztinnen haben den Kindern spielerisch das ganzheitliche Wissen zum Lebewesen Hund vermittelt.

Um langsam und kindgerecht das Thema mit den Kindern  zu bearbeiten, haben die Tierärztinnen einen Kuscheltierhund mitgebracht. Die Inhalte des Projektes vom richtigen Umgang mit unbekannten Hunden bis zu der Versorgung eines Hundes haben die Kinder mit Hilfe des Spielhundes geübt, unmittelbar danach wurde dies mit einem echten Hund ausprobiert. Man sollte die Begeisterung der Kinder sehen, als es anstatt des Kuscheltierhundes ein echter großer Hund kam. Erwähnenswert ist folgendes:

Während der ersten Projektstunde haben wir ein Paar ängstliche Gesichter in der Runde gesehen. In der letzten Stunde präsentierten uns die selbstbewusste Kinder, wie sie ihr Wissen  gekonnt umsetzen können.

Das obengenannte Projekt hat unsere Arbeit regelrecht bereichert und ich würde es sehr gerne an die andere Kindereinrichtungen (Kitas, Schulen)  empfehlen.

Wir möchten uns bei den Tierärztinnen regelrecht bedanken und wünschen ihnen Alles Gute .

 

Das Team der Podbie-Kita

Hannover, 5.07.17

 

Rezension Hundeschuleprojekt

 

KiTa „Goldfische“ Am Rohgraben 8 30559 Hannover 

 

Wir möchten die Gelegenheit ergreifen, uns noch einmal herzlich für Ihr außerordentliches Engagement während unserer gemeinsam durchgeführten „Hundeschule Projekts“ bedanken.

Wir sind seht erfreut darüber so eine Erfahrung mit Ihnen gemacht zu haben. Die Kinder haben aus dem Projekt wichtige Lektionen mitgenommen. Erlangtes Wissen hat sich bei den Kindern befestigt und wird sie ihr ganzes Leben lang begleiten.

Ihr hattet die äußerst schwierige Aufgabe, verschiedene Themenbereiche zu einem Projekt zu verschmelzen, bei den Kindern die Interesse zu wecken und diese beizubehalten,dies haben sie mit einer Leichtigkeit und Integrität gelöst, die bei mir und den Kindern Bewunderung ausgelöst hat. Im laufe des Projekts hat sich gezeigt, dass sie, als Projektleiterinnen, planerisches Geschick und großes Organisationstalent besitzen, dass sie effizient, eigenständig, termingerecht arbeiten.

Hervorheben möchte ich aber eine andere Seite von Ihnen: Ihr Gespür für Kinder, Ihre Verbindlichkeit, auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder einzugehen. Bei euch fühlten sich die Kinder im Projekt ernst genommen und gleichberechtigt.

  

Mit freundlichen Grüßen

KiTa-Leitung

 

Irina Panich