Das Team von Schulungen am Meer

Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Rechtsanwälten, Pädagogen und Veterinärmedizinern

Seit 2011 gibt es die Praxis für Verhaltensmedizin in Wunstorf sowie bereits schon 2006 die Hundeschule in Wunstorf gegründet von Dr. med. vet. Maria Meyer. Im weiteren Verlauf entstand die Idee zu einm neuen Schwerpunkt: die der Schulungen, Seminare und Workshops Rund um das Thema „Mensch und Hund“. So wurden wir 2010 mit dem Konzept „Interdisziplinäre Ausbildung tiergestützte Pädagogik und Intervention“ bei der Tierärztekammer Niedersachsen und beim Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung vorstellig. Heute sind wir stolz auf ein starkes Team aus Rechtsanwälten, Tiermedizinern und Pädagogen.

  • Bea Abdelkader

  • Sophia Brose
  • Anne-Lena Kampe

  • Dr. med. vet. Maria Meyer

  • Rechtsanwalt Hans-Henning Pflüger

  • Dr. med. vet. Stefanie Pohl

  • Karolin Ullmann

Uns allen liegt der Gedanke des Tierschutzes sehr am Herzen, welches sich auch in den theoretischen und praktischen Inhalten der Schulungen widerspiegelt. Unser Team bildet sich regelmäßig mit großer Freude am Lernen zu den verschiedensten tierärztlichen, trainerrelevanten und fachspezifischen Themen fort. Damit unterrichten wir nach den neuesten wissenschaftlichen und praktischen Standards.

Hier gehts zum Kontakt

Ausbildung nach aktuellstem wissenschaftlichen und praktischen Wissensstand

Unser hochqualifiziertes, interdisziplinäres Referententeam aus den Bereichen Veterinärmedizin, Verhaltensmedizin, Schul- und Kindergartenpädagogik, Unterrichtsentwicklung und Schulhund-Praxis arbeitet nach dem aktuellsten wissenschaftlichen und praktischen Wissensstand über Hundeverhalten, Schülerverhalten, Unterrichtsvoraussetzungen mit Augenmerk auf die Herausforderungen von Inklusion und Unterstützungsbedarf.